BorgWarner kooperiert mit neuem chinesischen Elektrofahrzeug-Hersteller WM Motor

25.9.2018. BorgWarner hat eine dreijährige strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Automobilhersteller WM Motor vereinbart.

WERBUNG:

Beide Parteien werden bei der Entwicklung von Mobilitätslösungen für die Smart City von morgen zusammenarbeiten. BorgWarner bringt in die Kooperation eine Reihe elektrischer Antriebstechnologien und Anwendungssysteme, einschließlich des leistungsstarken elektrischen Antriebsmoduls (electric drive module, eDM), ein.

Freeman Shen, Chairman und CEO von WM Motor, und Dr. Stefan Demmerle, President und General Manager, BorgWarner PowerDrive Systems, unterzeichneten die Vereinbarung.

„Wir sind stolz, diese Vereinbarung mit WM Motor, einem großen und aufstrebenden Unternehmen auf dem chinesischen Automobilmarkt, heute zu starten, um möglichst zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten in der sich rasch entwickelnden Elektrofahrzeugindustrie zu erschließen“, sagte Demmerle.

WERBUNG:

„Diese Kooperation ist ein wichtiger Schritt für BorgWarners Expansion auf dem chinesischen Markt für sogenannte New Energy Vehicles“, sagte Tom Tan, President, BorgWarner China. „Gemeinsam werden wir die Entwicklung der chinesischen Elektrofahrzeugindustrie mit unseren effizienten und leistungsstarken elektrischen Hochleistungskomponenten vorantreiben.“

Die Zusammenarbeit zwischen BorgWarner und WM Motor begann mit dem Debütmodell des Herstellers, dem EX5. Der Crossover, der im April auf der diesjährigen Auto China vorgestellt wurde, ist der erste rein elektrische SUV der Branche, der ein crossmediales Erlebnis für das gesamte Auto bietet. Vom interaktiven Head-up-Display bis hin zur Identifikation seines Fahrers mittels Gesichtserkennung bietet der EX5 ein intelligentes interaktives System, das erst durch seine komplette digitale Vernetzung ermöglicht wird.

Für dieses innovative Elektrofahrzeugmodell liefert BorgWarner sein Hochleistungs-eDM. Die Kombination aus dem branchenführenden eGearDrive®-Getriebe und der patentierten High Voltage Hairpin (HVH)-Elektromotorentechnologie ist zum Antrieb von reinen Elektro- oder Hybridfahrzeugen geeignet.

Die integrierte Bauweise des eDMs bietet Gewichts-, Kosten- und Platzvorteile; zudem lässt es sich einfach installieren. Darüber hinaus wird die innovative Technologie allen Anforderungen im Hinblick auf Emissionen und Energieeffizienz gerecht. Der hochpräzise Antriebsstrang des eDM reduziert Systemverluste, erhöht die Leistungsdichte und damit die Reichweite des Fahrzeugs für ein ruhiges und sanftes Fahrerlebnis.

WERBUNG:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen