“Abgewürgt und ausgebremst – Deutschlands schlechtester Autofahrer” 20.7.2014

Folge 4

WERBUNG:

Im heutigen Parcours brauchen die Fahrer eine Menge Fingerspitzengefühl und ein gutes Augenmaß.

Die Strecke ist eng mit Hindernissen bestückt, nur wer die Maße des Autos richtig einschätzt und mit angepasster Geschwindigkeit fährt, kann sich hier gut durch manövrieren.

WERBUNG:

Bei den meisten Kandidaten allerdings scheppert es gewaltig: die hektische Jacky (20) verwechselt mal wieder rechts mit links und ist als Geisterfahrerin im Kreisverkehr unterwegs.

Beauty Jill (18) kann sich einfach nicht von ihren High Heels trennen, damit macht sie zumindest fahrerisch keine gute Figur. Auch Tatjana (51) scheint mit dieser Challenge heillos überfordert. Wird sie es dieses Mal ins Ziel schaffen? Und wie schneiden die Kandidaten danach beim Reaktionstest ab?

“Abgewürgt und ausgebremst – Deutschlands schlechtester Autofahrer” am Sonntag, 20.7.2014, um 18:15 Uhr bei VOX

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen