“Die Autoeintreiber” 22.6.2014

Ein schickes Auto in der Garage, aber zu wenig Geld, um die Raten zu bezahlen? Das Auto ist bekanntlich des Deutschen liebstes Kind und für ihre Karosse sind viele bereit, sich hoch zu verschulden.

WERBUNG:

Wer jedoch nicht zahlt, macht Bekanntschaft mit den Autoeintreibern. Und mit diesen Profis ist nicht zu spaßen – bei ihren Aufträgen haben Dirk Ackerknecht und sein Team ihre Mission klar vor Augen. Heute treffen die Autoeintreiber auf eine taffe Maklerin, geraten bei einem emotionalen Fall an ihre Grenzen und erleben ein nie geglaubtes Spektakel, als sie das Taxi eines Gothic-Fans abschleppen sollen.

Eine Immobilienmaklerin hat es bereits mehrfach geschafft, sich mit ihrem nicht bezahlten Sportwagen vor den Autoeintreibern aus dem Staub zu machen. Deshalb greifen Dirk und Marco nun zu einer List: Die Disponentin Nicola soll mit der Maklerin einen Besichtigungstermin ausmachen. Tatsächlich erscheint die Maklerin mit dem gesuchten Fahrzeug, und während Nicola die Kundin spielt, beginnen die Autoreintreiber den Sportwagen aufzuladen. Allerdings bekommt das die Maklerin mit und sie gibt ihr Cabriolet nicht kampflos auf.

WERBUNG:

Danach sollen Dirk und Helmut den Kombi einer alleinerziehenden Mutter abschleppen. Diese kann sich das Auto zwar nicht leisten, aber auch nicht darauf verzichten, weil sie ihren ältesten Sohn regelmäßig zum Arzt fahren muss. Als Dirk erklärt, dass sie keine Ausnahme machen können, bricht sie weinend zusammen. Es kommt zum Streit zwischen Dirk und Helmut, denn dieser weigert sich, das Auto abzuschleppen. Dirk hingegen steht in der Pflicht, die die angenommenen Aufträge auch auszuführen. Können sich die Autoeintreiber und die junge Mutter einigen?

Der letzte Fall ist sogar für Helmut und Marco etwas Besonderes: Ein junger Gothic-Fan hat einen ausrangierten Leichenwagen zum Grufti- und Metaller-Taxi umgebaut. Damit kutschiert er nun seine schwarzgekleidete Kundschaft von Rave zu Rave. Gerade hat er einen größeren Auftrag laufen: Im „Gothic-Mobil“ soll der Jung-Unternehmer eine schwarz gekleidete Braut zu ihrer Hochzeit fahren. Er ist natürlich nicht bereit, den Leichenwagen ausgerechnet heute rauszurücken. Als sich die Braut ebenfalls in die Diskussion einmischt, versinkt das Unterfangen im Chaos.

“Die Autoeintreiber” am Sonntag, 22.6.2014, um 19:00 Uhr auf RTL2