“Formel 1: Das Rennen” 20.4.2014

Heute ist der Formel-1-Tross auf der Multifunktionsstrecke in Shanghai unterwegs.

WERBUNG:

Die beeindruckende Kulisse des ‘Shanghai International Circuit’ ist keine reine Formel-1-Strecke, sondern dient auch Tourenwagenrennen und Motorradrennen als Wettkampfstätte.

Ob sich die Formel 1 in China behaupten wird, ist noch fraglich, zuletzt waren die Besucherzahlen rückläufig.

WERBUNG:

Auch für die deutschen Piloten hat es im vergangenen Jahr nicht für eine Sternstunde gereicht: weder für einen Fahrer noch für ein deutsches Team.

Nach 56 Runden auf dem Shanghai International Circuit triumphierte Fernando Alonso nach einem souveränen, fehlerfreien Rennen. Auf den Rängen 2 und 3 folgten Kimi Räikkönen, bzw. Lewis Hamilton. Erst als Vierter rollte Sebastian Vettel über die Ziellinie.

Kommentatoren: Heiko Wasser und Christian Danner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen