„GRIP – Das Motormagazin“ 21.1.2018

GRIP-Testfahrer Niki Schelle bittet Smudo von den Fantastischen Vier zur Offroad-Challenge.

WERBUNG:

Langenaltheim bei Ingolstadt. Dieser Ortsname wird Deutschlands TV-Prominenz künftig die Schweißperlen auf die Stirn treiben!

Rallye-Profi Niki Schelle hat hier einen anspruchsvollen Parcours gebaut, in dem GRIP künftig zur großen Challenge „Stars im Schlamm“ bittet.

Als erster Promi beweist Smudo von den Fantastischen Vier wie fit er im Handling eines echten Offroaders ist.

WERBUNG:

Smudo wird von Niki für das Offroad-Abenteuer gecoacht. Für den Rapper und passionierten Hobbyflieger ist das absolutes Neuland.

Es geht um Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Mut und die richtige Selbsteinschätzung! Eine Herausforderung, die es zu meistern gilt. Sein Fahrzeug: Ein Buggy Yamaha YXZ 1000 R mit 150 PS.

Smudo muss sich bei einem Rennen gegen die Zeit querfeldein durch Dreck, Wasserlöcher und sonstige Schikanen kämpfen. Kein Wunder, dass dem Hobby-Racer bei dieser Herausforderung ein bisschen mulmig wird…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen