„Grip – Das Motormagazin“ 6.12.2015

Matthias Malmedie & Co. legen sich bei „GRIP – Das Motormagazin“ voll ins Zeug und testen, feilschen und driften, was das Auto hergibt. In der aktuellen Folge stellt Helge Thomsen die abgefahrensten Schwimmwagen aller Zeiten vor.

WERBUNG:

Amphibienfahrzeuge sind der Traum vieler Abenteurer, denn sie können problemlos vom Land ins Wasser fahren und dort weiter schippern.

In Europa gibt es nur ganz wenige dieser Exoten, darunter auch schwimmende Panzer und echte Oldtimer. Helge Thomsen stellt bei GRIP die abgefahrensten Schwimmwagen aller Zeiten vor und geht mit jedem Auto baden. Mit dabei: Ein original Amphicar aus den 60er-Jahren. Das war damals geradezu exorbitant teuer – denn für rund 11.000 Mark gab es fast schon einen Porsche.

WERBUNG:

Helge findet außerdem den vermutlich skurrilsten Citroën der Welt – ein ganz normaler Straßenwagen, der für den Wasserbetrieb umgebaut wurde. GRIP zeigt die krassesten Amphicars und das absolute Highlight der schrägen Schwimmwagen.

„Grip – Das Motormagazin“ am Sonntag, 6.12.2015, um 18:00 Uhr bei RTL2