“Grip – Das Motormagazin” 6.4.2014

Der Dacia Duster ist Deutschlands günstigstes SUV. Mit einer vergleichbaren Ausstattung kostet der Skoda-Yeti ganze 13.500 Euro mehr.

WERBUNG:

Aber ist der Preisunterschied auch gerechtfertigt? Niki Schelle und Miriam Höller testen die beiden Autos im Bezug auf Fahrdynamik, Platzangebot, Komfort und Kosten.

Der Dacia Duster ist Deutschlands günstigstes Sport Utility Vehicle – kurz SUV. Mit 109 PS, Dieselmotor und Allradantrieb startet der Rumäne bei unschlagbar günstigen 17.690 Euro. Aber kann er auch bei der etablierten Konkurrenz mithalten?

WERBUNG:

Schon in der Basisversion kostet der Skoda-Yeti 6.000 Euro mehr. Mit vergleichbarer Ausstattung ist der tschechische Konkurrent sogar 13.500 Euro teurer.

Ist der Skoda wirklich so viel besser oder ist der deutliche Preisunterschied nicht gerechtfertigt? Rallye-Ass Niki Schelle und Stuntfahrerin Miriam Höller testen Fahrdynamik, Platzangebot, Komfort und Kosten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen