Neuer Besucherweg bei Audi in Neckarsulm

25.3.2014 Neckarsulm. „Perfektion auf ganzer Linie“: Unter diesem Motto können Besucher bei Führungen am Audi-Standort Neckarsulm künftig die Automobilmontage des Audi A6 und A7 erleben.

WERBUNG:

Nach der umfangreichen Modernisierung der Montagelinie im vergangenen Jahr eröffneten Audi-Produktionsvorstand Dr. Frank Dreves und Werkleiter Fred Schulze heute den neuen Besucherweg im Gebäude A13.

Dank einer begehbaren Ebene zwischen Ober- und Untergeschoss kommen die Besucher der Produktion so nah wie noch nie. Die Montagelinie zeigt, wie Audi in Zeiten einer wachsenden Modellvielfalt effizient und nachhaltig produziert.

WERBUNG:

Die flexible Elektrohängebahn für die Karosserien lässt sich beispielsweise auf die Körpergröße des Mitarbeiters und eine je nach Modell variierende Anzahl von Montageschritten einstellen. Das fördert nicht nur die Ergonomie der Arbeitsplätze und den Fertigungsfluss, sondern erleichtert auch die Logistik und sorgt für höhere Flexibilität bei der Montage.

Informationen zur Buchung der Erlebnisführungen am Audi-Standort Neckarsulm gibt es unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 2834468 oder im Internet unter www.audi.de/foren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen