14.11.2018 – Neuigkeiten aus den Mercedes-AMG Motorsport-Teams

14.11.2018. Mercedes-AMG Petronas Motorsport gewinnt zum fünften Mal in Folge die FIA Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeisterschaft!

WERBUNG:

Das ist passiert: Ergebnisse & Fakten
Neuigkeiten aus den Mercedes-AMG Motorsport-Teams
Social Media News: Was gibt’s Neues online?

Das ist passiert: Ergebnisse & Fakten

Formel 1: Lewis Hamilton gewinnt beim Großen Preis von Brasilien sein zehntes Saisonrennen
Formel 1: Mercedes-AMG Petronas Motorsport gewinnt zum fünften Mal in Folge die Konstrukteurs-Weltmeisterschaft
Super GT Series: Naoya Gamou und Haruki Kurosawa gewinnen den Meistertitel in der Klasse GT300

Newssplitter

Stat-Attack – Brasilien GP: Erfolgreiches Wochenende für Mercedes-AMG Petronas Motorsport in Brasilien. Zwei Wochen nach dem Gewinn der FIA Formel 1 Fahrer-Weltmeisterschaft mit Lewis Hamilton in Mexiko, sicherte sich das Team zum fünften Mal in Folge auch den Titel in der Konstrukteurs-Wertung. Lewis erzielte in diesem Zuge seinen 72. Formel 1-Sieg, seinen zweiten in Interlagos und seinen zehnten in dieser Saison. Gleichzeitig war es der 50. Sieg des fünfmaligen Weltmeisters in der Hybrid-Ära der Formel 1. Damit hat Lewis mehr als die Hälfte der bislang 99 Rennen seit 2014 als Sieger beendet. Schon am Samstag erzielte Lewis seine 82. Pole Position in der Königsklasse, seine zehnte in dieser Saison und seine dritte auf dem Autodromo Jose Carlos Pace. Zudem war es die 100. Pole Position des Teams in der Formel 1 und die zehnte für Mercedes-Power beim Großen Preis von Brasilien.

Meisterschaft und Laufsieg in Japan: Einen krönenden Abschluss der Super GT Series 2018 gab es für K2 R&D Leon Racing. Im letzten Rennen der Saison, das auf dem Twin Ring Motegi stattfand, fuhr das Customer Racing Team mit dem Mercedes-AMG GT3 #65 seinen ersten Saisonsieg ein. Nach vier vierten Plätze feierten Naoya Gamou und Haruki Kurosawa (beide Japan) damit nicht nur ihren ersten Podiumsplatz, sondern sicherten sich damit auch den Meistertitel in der Klasse GT300. Neben den frischgebackenen Champions durfte sich auch das zweite Customer Racing Team GOODSMILE RACING über einen Podiumserfolg freuen: Im Mercedes-AMG GT3 #00 fuhren Tatsuya Kataoka und Nobuteru Taniguchi (beide JPN) beim Finale auf den dritten Rang.

Fahrer- und Teammeisterschaft in Italien: Auch in Italien war der Mercedes-AMG GT3 an diesem Wochenende erfolgreich unterwegs. Beim Saisonabschluss des 3 Ore Endurance Champions Cup feierte Krypton Motorsport den Titel in Fahrer- und Teamwertung. Beim 6-Stunden Rennen von Rom landeten Stefano Pezzucchi und Marco Zanuttini (beide ITA) in der Startnummer 2 von Platz drei startend auf dem zweiten Rang. Auch der Tagessieg ging an einen Mercedes-AMG GT3: Adrian, Manuel und Philipp Zumstein (alle SUI) von MDC-Sport starteten im Autodromo Vallelunga vom fünften Platz und überquerten nach 216 Runden als Sieger die Ziellinie.

Sieg für Mercedes-AMG GT4 in Spanien: Beim Campeonato de Espana Resistencia hat SPV Racing am Sonntag den Tagessieg eingefahren. Auf dem Circuit de Catalunya gingen die Schweden Christer Lindholm und Gregor Dobrowolski im Mercedes-AMG GT4 #129 von Platz zehn aus ins 2-Stunden-Rennen und gewannen mit drei Zehntelsekunden Vorsprung.

Social Media News

#WeltmeisterDebrief: An diesen Moment werden wir uns für immer erinnern – so verlief Lewis Hamiltons Weltmeister-Debriefing… #HiFive

#PartyTime: Zeit zum Feiern in Brasilien: So feierte das Team das fünfte WM-Double in Folge…

WERBUNG:

Video ansehen: www.youtube.com/watch?v=nxPYrg8jj7I

#Weltmeister: Es ist einfach das schönste Gefühl auf der Welt! Wir sind Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeister 2018! #HiFive!

Video ansehen: www.youtube.com/watch?v=jemh8lgyem4

#Fangio: Ein ganz besonderer Moment: Juan Manuel Fangio II – der Neffe des fünfmaligen Formel 1-Weltmeisters – überreicht Lewis Hamilton ein einzigartiges Geschenk zu seinem fünften Titelgewinn…

Video ansehen: www.youtube.com/watch?v=NQ0IBx9sTwY

#Esports: Der Kampf um die Krone in der Esports Pro Series geht weiter. So hat sich das Mercedes-AMG Petronas Esports Team in Runde zwei geschlagen…

Video ansehen: www.youtube.com/watch?v=QFoqD-qPhIA

#MacauGP: Vorschau auf ein spannendes Wochenende beim FIA GT Weltcup in Macau. Das Mercedes-AMG Team GruppeM Racing geht mit Vorjahressieger Edoardo Mortara, 2015-Sieger Maro Engel und Raffaele Marciello auf Mission Titelverteidigung für Mercedes-AMG.

Video ansehen: www.facebook.com/MercedesAMGCustomerRacing/videos/2164551180242528/

Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport

Formel 1 – Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von Russland 2018. Lewis Hamilton, Valtteri Bottas

WERBUNG:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen