Opel lädt 10.000 Schüler zum Astra-Universum auf die IAA 2015 ein

23.9.2015 Rüsselsheim. Opel ermöglicht auch in diesem Jahr wieder tausenden Schülerinnen und Schülern den Besuch der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt.

WERBUNG:

Der Rüsselsheimer Automobilhersteller hat anlässlich des 150. Jubiläums der Berufsausbildung 10.000 kostenlose Tickets für die wichtigste Branchenmesse des Jahres an Schüler verteilt, die sich vorher mit ihrer Klasse online registriert hatten.

Für 15 Schulklassen ab Jahrgangsstufe 8 gibt es in dieser Woche sogar die Chance, ganz tief in das Astra-Universum einzutauchen: Im Rahmen der Opel-Schulklassenaktion verloste Opel täglich drei exklusive Führung mit Opel-Azubis über den Opel-Stand, die am Montag starteten. Auf den Führungen haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Weltpremiere des neuen Opel Astra mitzufeiern und intelligente Vernetzungskonzepte wie den persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel OnStar kennenzulernen.

WERBUNG:

Den Schülerinnen und Schülern gefällt es im Astra-Universum. So auch der Klasse 10c der Jahnschule in Hünfelden, die den Opel-Stand in Halle 8 am Dienstag genau unter die Lupe nehmen konnte – inklusive Selfie-Jump und Foto-Box. „Wir fanden die Führung gut und haben viele interessante Informationen über Opel bekommen. Wir haben viele spannende Dinge erfahren, die wir noch nicht wussten“, sagte stellvertretend Klassensprecher Arthur Fräser.

Neben der Stand-Führung gibt es für die Schülerinnen und Schüler noch einen Vortrag über die Ausbildungschancen bei Opel zu hören. Die Adam Opel AG ist einer der größten Ausbildungsbetriebe Deutschlands. Alleine in diesem Ausbildungsjahrgang starteten Anfang September deutschlandweit 208 junge Menschen an den Standorten Rüsselsheim, Eisenach und Kaiserslautern ins Berufsleben. Opel bietet aktuell rund 20 Ausbildungs- und Studiengänge an.

Opel lädt 10.000 Schüler zum Astra-Universum auf die IAA 2015 ein

23.9.2015 Rüsselsheim. Opel ermöglicht auch in diesem Jahr wieder tausenden Schülerinnen und Schülern den Besuch der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt.

WERBUNG:

Der Rüsselsheimer Automobilhersteller hat anlässlich des 150. Jubiläums der Berufsausbildung 10.000 kostenlose Tickets für die wichtigste Branchenmesse des Jahres an Schüler verteilt, die sich vorher mit ihrer Klasse online registriert hatten.

Für 15 Schulklassen ab Jahrgangsstufe 8 gibt es in dieser Woche sogar die Chance, ganz tief in das Astra-Universum einzutauchen: Im Rahmen der Opel-Schulklassenaktion verloste Opel täglich drei exklusive Führung mit Opel-Azubis über den Opel-Stand, die am Montag starteten. Auf den Führungen haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Weltpremiere des neuen Opel Astra mitzufeiern und intelligente Vernetzungskonzepte wie den persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel OnStar kennenzulernen.

WERBUNG:

Den Schülerinnen und Schülern gefällt es im Astra-Universum. So auch der Klasse 10c der Jahnschule in Hünfelden, die den Opel-Stand in Halle 8 am Dienstag genau unter die Lupe nehmen konnte – inklusive Selfie-Jump und Foto-Box. „Wir fanden die Führung gut und haben viele interessante Informationen über Opel bekommen. Wir haben viele spannende Dinge erfahren, die wir noch nicht wussten“, sagte stellvertretend Klassensprecher Arthur Fräser.

Neben der Stand-Führung gibt es für die Schülerinnen und Schüler noch einen Vortrag über die Ausbildungschancen bei Opel zu hören. Die Adam Opel AG ist einer der größten Ausbildungsbetriebe Deutschlands. Alleine in diesem Ausbildungsjahrgang starteten Anfang September deutschlandweit 208 junge Menschen an den Standorten Rüsselsheim, Eisenach und Kaiserslautern ins Berufsleben. Opel bietet aktuell rund 20 Ausbildungs- und Studiengänge an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen